Sanierungsbedürftiges, freistehendes Einfamilienhaus im Maler- und Dichter-Viertel

Das freistehende Einfamilienhaus wurde 1962 in Massivbauweise errichtet. Die Großzügigkeit der Immobilie sowie die tolle Lage sind 2 seiner wesentlichen Merkmale. 2 Eingänge und die bisherige Aufteilung machen viele Planungen innerhalb der notwendigen Sanierung möglich. Das 861 m² große Grundstück besitzt eine optimale Süd-West-Ausrichtung. Zur Immobilie gehört eine Doppelgarage mit davorliegendem Stellplatz.

Ausstattung:
Da seit Baujahr keine Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt wurden ist eine Sanierung notwendig.

 Eckdaten des Objektes

Ort

Heiligenhaus

h

Baujahr

1962

Wohnfläche

ca. 244 m²

Nutzfläche

ca. 100 m²

Grundstücksfläche

ca. 861 m²

h

Energieausweistyp

Bedarfsausweis

Energiekennwert

280 kWh/(m2* a)

Kaufpreis

390.000 €

Provision

3,57 % inkl. MwSt.

Ist Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Gewünschte Kontaktaufnahme

Datenschutz*

8 + 5 =

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info(at)eichen-langensiepen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.