Schritt 1

Unser  Kennenlerngespräch

Der Verkauf Ihrer Immobilie ist sehr persönlich. Daher legen wir Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.

In unserem ersten Gespräch stehen das gegenseitige Kennenlernen sowie Ihre Ideen und Wünsche im Vordergrund. Gemeinsam besichtigen wir Ihr Objekt, um die Gegebenheiten vor Ort optimal bewerten zu können.

 

Schritt 2

Analyse und Bewertung Ihrer Immobilie

Nach dem ersten Gespräch erhalten Sie eine Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie. Grundlage hierfür bildet die Analyse des Grundstücks, die baulichen Anlagen, Bausubstanzen und Ausstattungen, die Berücksichtigung aller wertrelevanten Merkmale sowie lokale Faktoren.

 

Schritt 3

Vermarktungskonzept

Wir stellen Ihnen unser zielgruppenorientiertes Vermarktungskonzept vor und besprechen gemeinsam, welche Maßnahmen zu einer optimalen Positionierung Ihrer Immobilie zu empfehlen sind.

 

Schritt 4

Besichtigungen und Termine

Gemeinsam starten wir nun durch.

In Absprache mit Ihnen, besichtigen wir Ihre Immobilie ausschließlich mit sorgfältig ausgewählten Kaufinteressenten.

Durch eine fortlaufende Kommunikation erhalten Sie stets den aktuellen Vermarktungsstatus.

 

Schritt 5

Notartermin und Übergabe

Wir unterstützen Sie bei den Vertragsverhandlungen, der Koordination des Notartermins und begleiten Sie bei der Beurkundung.

Bis zum endgültigen Übergang der Immobilie an den Käufer stehen wir als Ansprechpartner zur Verfügung und nehmen auf Wunsch gemeinsam mit Ihnen die Immobilienübergabe wahr.